Digitalisierung von historischem Kulturgut

Die Digitalisierung von historischem Kulturgut bietet neue Zugangsmöglichkeiten die in Archiven der Kommunen, Landes- und Bundesarchiven lagern.

Nicht zuletzt leistet die Digitalisierung von historischem Kulturgut einen Beitrag zur langfristigen Erhaltung der Bestände, da der Zugriff auf das Original in den meisten Fällen nicht mehr möglich sit. 

Das Digitalisieren von Beständen aus diesen Archiven bedarf jedoch nicht nur einer besonderer Erfahrungen beim Umgang mit dem Kulturgut, sondern auch mit Hochleistungs- und Großformatscannern. dokuworkflow verfügt über eine langjährige Erfahrung der Digitalisierung von historischem Kulturgut.

Ergebnis

Kein Suchen mehr

nach Dokumenten/Verträgen, etc. Sie haben direkten Zugriff auf die Dokumente. Stick oder DVD einlegen oder über die Cloud. Rufen Sie den Begriff auf, nach dem Sie suchen und in Sekundenschnelle können Sie den Beleg auf Ihrem Monitor aufrufen.

Papierloses Büro

Es senkt die Kosten der täglich zunehmenden Papierflut und des innerbetrieblichen Kontrollsystems. Sie können die Arbeitszeit Ihrer Mitarbeitern effektiver nutzen und haben jederzeit einen zentralen Zugriff auf alle digitalisierten Dokumente.

Vorteil der Cloud

Sie können Ihre Dokumente von jedem Ort aus aufrufen, wo Sie über eine Internetverbindung verfügen. …und noch ein Vorteil der Cloud, wenn Sie auf Geschäftsreise gehen, haben Sie wie immer Ihr Notebook im Gepäck, müssen aber keine schweren Ordner mehr mitschleppen

Sie haben eine spezifische Angebotsanfrage oder benötigen einen Kostenvoranschlag?

Schicken Sie uns einfach Ihre Auftragsdetails über unser Formular und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

7 + 4 =